Ich bin vom Alter in der Klasse 50 das heißt jünger als 56 Jahre. Leider kommt bei mir jedoch die Wettkampfklasse 90 zum Tragen da ich durchden Unfall bedingt nicht mehr vernünftig stehen kann. Somit ist die Verwendung eines Hockers für mich erlaubt und ich kann diesen bei den Wettkämpfen auch verwenden. Mal sehen was daraus wird. Ich schieße Luftpistole, Kleinkaliber, Sportpistole, Großkaliber Revolver, Luftgewehr und Kleinkalibergewehr. Wenn ich alle Disziplinen an einem Tag durchschießen würde, dann sind es 240 Schuss. Dieses ist jedoch kaum Möglich und ich trainiere hauptsächlich mit der Lupi. Ich will versuchen wenn ich im 56sten Lebensjahr bin mit der Lupi Auflage etwas zu reißen.  Geschossen werden bei der Lupi aufgelegt 30 Schuss in 45 min,sodass 300 Ringe erreicht werden könnten. Meine bisherigen Ergebnisse mit der Lupi sind hier zu sehen
Luftpistolenscheibe 10m Steyr LP10
Mehr über die Luftpistole erfahren sie durch klicken auf diese
Sportpistole  Klein Kaliber 25 M Entfernung 30 Schuß Präzi in 30 Min 30 Schuß Duell in 90 Sek Duell: die Scheibe ist 3sek zusehen klappt dann für 7sek. weg Dieser Vorgang wiederholt sich 10 mal. Scheibe Präzi 0.4.3.04 Duell 0.4.3.22  
Walter GSP Kaliber .22lfb und Wechselsystem .32WC 25m Präzischeibe 25m Duellscheibe
Großkaliber 25 m Entfernung 4x5 Schuß Präzi in 150Sek. 4x5 Schuß in 20Sek. geschossen wird nur auf die Scheibe 0.4.3.04
Korth .357Mag
Luftgewehr Anschütz 8002 10m Entfernung 30 Schuß in 45Min auf Scheibe 0.4.3.01
Luftgewehrscheibe 10m Anschütz 2018
KK Gewehr Anschütz 2018 dieser Schaft wurde auf einer Chiron Mill 500 5 Axisgefertigt  50m Entfernung 30 Schuß in 45Min bei elektronischer und 55Min  bei Scheibenverwendung Scheibe 04.3.03
50m Scheibe
© Ralf Boddien 2012
Ist Laut , macht aber Spass Startseite Freizeit Keller Schützenverein Sportgeräte Kontakt Externe Links